Wie heißen die größten griechischen Götter?

wonderful12 · 11. November 2015

Wie heißen die größten griechischen Götter bzw. welche sind die mächtigsten?

 

Beste Antwort

Melfinos · 13. November 2015 · 2x hilfreich
Beste Antwort

Es gibt 12 WICHTIGE griechische Gottheiten....

 

  1. Zeus - Gottvater und Herrscher über Blitz und Donner.
  2. Hera - Seine Gemahlin. Gebieterin über den Himmel und Schutzherrin der Ehe und der Frauen.
  3. Pallas Athene - Göttin der Weisheit, der Künste und der gerechten Kriege.
  4. Apollon - Gott des Lichtes und der Musik.
  5. Poseidon - Gott des Meeres.
  6. Artemis - Göttin der mondhellen Nächte, der Wälder und der Jagd.
  7. Aphrodite - Göttin der Schönheit und der Liebe.
  8. Hephaistos - Gott des Feuers und der Schmiedekunst.
  9. Demeter - Göttin des Ackerbaus.
  10. Hermes - Gott des Handels und Bote des Zeus.
  11. Ares - der Kriegsgott
  12. Hestia - die Göttin des Hauses und des nie verlöschenden Herdes.

Antworten

Benial · 18. November 2015 · 0x hilfreich

Ich glaube ich kenne den dritten Bruder von Zeus = Hephisto

eine Schwester hatte Zeus auch = Helena

anthonius · 18. November 2015 · 0x hilfreich

Der mächtigste Gott heisst Zeus, das ist der mit dem Blitz in der Hand. Zeuss herrscht im Himmel und sitzt auf dem Olymp. Er hat auch noch zwei Brüder, die bei der Teilung der Welt das Meer (Poseidon mit dem Dreizack) und die Unterwelt (Hades) erhalten haben.

Die meisten anderen Götter sind Kinder von Zeus, weil der es nicht so mit der Treue hatte.

 

Daneben gibt es noch die 3 Moiren (Schicksalsgöttinen) . Sie sind eigentlich weniger Mächtig, aber trotzdem können sich die groechischen Götten iihrem Schicksal nicht immer entziehen. Klotho (Κλωθώ, die Spinnerin ), Lachesis (Λάχεσις, die Loserin) und Atropos (Ἄτροπος, die Unabwendbare).

 

[Quelle: Wikipedia]

jfrs · 14. November 2015 · 0x hilfreich
Kiefner · 13. November 2015 · 0x hilfreich

der bekannteste ist wohl Zeus 

Melfinos · 13. November 2015 · 2x hilfreich
Beste Antwort

Es gibt 12 WICHTIGE griechische Gottheiten....

 

  1. Zeus - Gottvater und Herrscher über Blitz und Donner.
  2. Hera - Seine Gemahlin. Gebieterin über den Himmel und Schutzherrin der Ehe und der Frauen.
  3. Pallas Athene - Göttin der Weisheit, der Künste und der gerechten Kriege.
  4. Apollon - Gott des Lichtes und der Musik.
  5. Poseidon - Gott des Meeres.
  6. Artemis - Göttin der mondhellen Nächte, der Wälder und der Jagd.
  7. Aphrodite - Göttin der Schönheit und der Liebe.
  8. Hephaistos - Gott des Feuers und der Schmiedekunst.
  9. Demeter - Göttin des Ackerbaus.
  10. Hermes - Gott des Handels und Bote des Zeus.
  11. Ares - der Kriegsgott
  12. Hestia - die Göttin des Hauses und des nie verlöschenden Herdes.
s125817 · 11. November 2015 · 0x hilfreich

Olympioi.

Kommt aber auf die Definition der Wörter "Gott", "groß" und "mächtig" an. Da kann man sich sicher streiten, ob nicht Uranos, Gaia, Kronos, Rhea oder auch Eros vor den Olympioi stehen.

blinderhuhn · 11. November 2015 · 0x hilfreich

https://de.wikipedia.org/wiki/Griechische_Mythologie

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff