Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
 

Wie bekommt man Hornhaut am einfachsten weg?

sternix · 21. Juni 2016

Hallo, kennt jemand einen guten Tip gegen Hornhaut?

Antworten

Kadaver · 22. März um 15:02 · 0x hilfreich

Bimsstein hilft ungemein

swinxx · 03. März um 15:51 · 0x hilfreich

Bisschen in die Wanne bis alles schrumpelig wird :) Dann Hornhautraspel und die Sache läuft!

Nodangel · 27. November 2016 · 0x hilfreich

bekämpfe meine hornhaut auch mit bimsstein :)

Krachakne · 09. Juli 2016 · 0x hilfreich

Bimsstein hilft.

DunklerLord · 23. Juni 2016 · 0x hilfreich

ein fußbad und dann mit dem bimsstein ran

Joey · 23. Juni 2016 · 0x hilfreich

Es gibt in der Apotheke spezielle Fußsalben, die gegen Hornhaut helfen, wenn man sie regelmäßig anwendet.

Ansonsten schließe ich mich den Bimsstein-Befürwortern an. :-)

Kadaver · 22. Juni 2016 · 0x hilfreich

Also ich nehme auch immer nach einem Bad einen Bimsstein

s125817 · 22. Juni 2016 · 0x hilfreich

Täglich mit Melkfett eincremen. Diese Methode ist besonders auch für Diabetiker geeignet, da sie keine Verletzungen der gesunden Haut nach sich zieht.

Und ansonsten: gesundes Schuhwerk, gesunde Lauftechnik. Hornhaut bildet sich nämlich an (falsch) belasteten Hautpartien.

Benial · 21. Juni 2016 · 0x hilfreich

Jenachdem wie grob die Hornhaut ist kannst Du die Hornhaut "an den Füßen z.B." einweichen "in warmen Wasser" und dann entweder mit einem Bimsstein oder einer Hornhautraspel, abtragen.

 

Anmerkung bei zureichend feiner Hornhaut ist es eine Besonderheit diese auch zu belassen da Sie ja gegen empfindliche AktionsRegionen schützt!

 

LG Benial

Shoppingqueen · 21. Juni 2016 · 0x hilfreich

Bimsstein hilft am schnellsten

heissbaer · 21. Juni 2016 · 1x hilfreich

Mit einer (groben) Nagelfeile. Ersatzweise Dremel oder scharfes Messer (Rasiermesser, Teppichmesser, etc.), notfalls auch mit 'ner Bohrmaschine mit Fräskopf.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff