Wie bekomme ich meinen Hefeteig luftiger?

Smoothie2 · 02. Juni 2015

Hallo zusammen,

 

ich habe letztens Bagels (Hefeteig) gemacht, allerdings waren diese etwas hart/zäh. Weiß jemand, wie ich es hinbekommen kann, dass sie etwas weicher/genießbarer werden?

 

Vielen Dank schon mal für alle Antworten!

Antworten

doern · 12. Mai um 08:36 · 0x hilfreich

Durch mehrmaliges Kneten und wieder gehen lassen wird er luftiger

K_69538 · 03. Juni 2015 · 1x hilfreich

Bei mir klappt es am besten, wenn ich die frische Hefe mit warmem Wasser oder warmer Milch vermische, bevor ich das Mehl hinzugebe. Viel Erfolg!

Wasweissdennich · 03. Juni 2015 · 1x hilfreich

versuchs mal mit frischer Hefe aus dem Kühlregal, keine Tockenhefe), aber nicht kalt sondern warten bis sie Zimmertemperatur hat, so wird der Teig bei mir immer am besten

s125817 · 02. Juni 2015 · 1x hilfreich

Das kann viele Ursachen haben: Die Hefe war zu alt, die Qualität des Mehls war schlecht, das Mehl war nicht locker (vorm Verarbeiten sieben!) genug, der Teig ist nicht richtig gegangen, die Backzeit war zu lang, die Backtemperatur war zu hoch (jeder Herd ist anders), die Mengenverhältnisse der Zutaten stimmten nicht.

Bei der Beschreibung "hart" würde ich als Ursache zu lange Backzeit oder zu hohe Temperatur diagnostizieren (um ca. 20 ° C senken), bei der Beschreibung "zäh" eher Probleme mit der Hefe oder nicht richtig durchgebacken. Am besten also frische Hefe nehmen. Bei zu hohem Feuchtigkeitsanteil besteht übrigens die Gefahr, daß die inneren Bereiche schliffig bleiben.

k460870 · 02. Juni 2015 · 1x hilfreich

hast Du es mal mit Hirschhornsalz probiert? Ganz wichtig ist natürlich die richtige Temperatur!! Und genügend Zeit zum Gehen lassen

LG

eledil · 02. Juni 2015 · 1x hilfreich

Versuch es mit etwas naturbelassenen Joghurt oder Quark ,einfach ein wenig beimengen

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff