Wenn bei 1kg Brombeeren einzelne Schimmeltendenzen haben, muss ich dann alle wegschmeißen?

safranes · 02. Juli um 17:32

Habe bei einer Menge von 1 kg Brombeeren einzelne Schimmelpunkte festgestellt. Kann ich die restlichen Beeren dann noch zum Verzehr nutzen oder muss ich schon die ganze Packung entsorgen?

 

Antworten

doern · 04. Juli um 11:17 · 0x hilfreich

Ich würde alle netsorgen da der Schimmel seine Sporen verteilt welche nicht sichtbar sind

wieso · 04. Juli um 08:08 · 0x hilfreich

Weg werfen

s125817 · 03. Juli um 14:37 · 0x hilfreich

Was nicht verschimmelt ist, so schnell wie möglich verzehren. Oder in Alkohol einlegen. Habe ich gerade gemacht, und ich lebe noch.

Wuestengecko · 03. Juli um 09:14 · 0x hilfreich

besser entsorgen.... denn der sichtbare Schimmel ist nur Teil des Ganzen.

anthonius · 03. Juli um 06:05 · 0x hilfreich

Der Sichtbare Schimmel ist nur die sichtbare Spitze des Einberges. Unsichtbar hat sich der Schimmel meist schon durch das ganze medium verbreitet, das gleiche gilt auch für Brot. Deswegen ist es sicherer, alles wegzuwerfen.

kiritiano · 03. Juli um 00:04 · 0x hilfreich

Ich würde jede einzelne Brombeere umdrehen und genau sichten. Mit viel fliessenden Wasser abwaschen und dann abtupfen und in die Tiefkühlung geben. Da kannste noch was retten.

Joey · 02. Juli um 21:36 · 0x hilfreich

Sicherer wäre es, die ganze Packung zu entsorgen. Gerade in feuchtem Millieu wie Beeren kann sich Schimmel gut und vor allem unsichtbar(!) verbreiten. 

Mehlwurmle · 02. Juli um 21:11 · 0x hilfreich

Nein, dass wäre übertrieben.

Aber alle die schon matschig (und somit anfälliger für die Aufnahme von Schimmelsporen) sind, solltest du vorsichtshalber aussortieren.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff