Was sind punktierte Noten?

Alex.K · 03. Dezember um 19:15

Was sind sogenannte "punktierte Noten" in der Musik? Welche Besonderheiten zeichnen sie aus?

Antworten

Husky09 · 04. Dezember um 08:29 · 0x hilfreich

Mit einem Punkt hinter einer Note kann man diese um die Hälfte ihres Wertes verlängern. Das heißt, eine Viertel mit einem Punkt hat den selben Wert wie eine Viertel und eine Achtel. Eine Halbe mit einem Punkt entspricht somit einer Halben und einer Viertel. 

bleifrau · 03. Dezember um 21:18 · 0x hilfreich

Reine Mathematik! Als Lehrerin hab ich den Schülern Mathe-Aufgaben in Notenwerten aufgeschrieben (nur + und - natürlich), auch als "Gleichungen" wie: 1/2 + 2/4 = 1; 

3 + 4/16 + 9/16 = 3 -21/24 - 1 1/8  

bs-alf · 03. Dezember um 19:54 · 0x hilfreich

Die Punktierung ist ein Symbol in der musikalischen Notation: Ein Punkt hinter der Note erhöht den Notenwert um die Hälfte, das heißt, der Ton wird um die Hälfte länger gespielt. Entsprechend kann auch ein Pausenzeichen punktiert und so die Pause um die Hälfte verlängert werden

tastenkoenig · 03. Dezember um 19:40 · 0x hilfreich

Der Punkt hinter einer Note (oder auch Pause) verlängert den Wert dieser Note um die Hälfte. Eine 1/4-Note wird also zu einer 3/8-Note.

 

Man kann übrigens auch punktierte Noten ein weiteres Mal punktieren, was den Wert der schon punktierten Note wiederum um deren Hälfte verlängert.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff