Was sind das für Brücken auf den Euro Geldscheinen?

bs-alf · 12. Oktober um 20:19

was sind das für Brücken auf den Euro Geldscheinen?

 

Antworten

MrNiceGuy30 · 17. Oktober um 01:24 · 0x hilfreich

Sie sollen die verschiedenen Stil Epochen da stellen und sind nicht real gemeint,also durch aus schön umgesetzt muss ich sagen.

Husky09 · 13. Oktober um 12:30 · 0x hilfreich

keine realexistierenden Brücken.. Phantasie brücken...

Wuestengecko · 13. Oktober um 11:42 · 0x hilfreich

Es sind fiktive Brücken, die nicht real existieren. Bis auf den Neubau der bereits genannten Brücke in Holland gibt es keine der abgebildeten Brücken. Die Abbildungen sollen Baustile aus sieben Epochen der europäischen Kulturgeschichte darstellen: Klassik, Romanik, Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko, die Eisen- und Glasarchitektur sowie die moderne Architektur des 20. Jahrhunderts. Die Fenster und Türen auf der Vorderseite der Scheine sollen  den Geist der Offenheit und Zusammenarbeit in Europa symbolisieren. Wer weiß, vielleicht gibt es noch weitere Nachbauten der fiktiven Brücken in der nächsten Zeit :)

 

Genauere Informationen gibt es u.a. auf:

http://www.eu-info.de/euro-waehrungsunion/5065/5664/5072/

Joey · 12. Oktober um 21:16 · 0x hilfreich

Wie schon geschrieben wurde, waren das keine real existierenden Brücken, sondern sie sollen die verschiedenen Stilepochen symbolisieren. 

Allerdings wurden sie inzwischen im holländischen Spijkenisse nachgebaut. 

Mehlwurmle · 12. Oktober um 20:22 · 0x hilfreich

Es sind auf jeden Fall keine real existierenden Bauwerke (das hätte man politisch nie durchbekommen, weil die Staaten ohne das Bauwerk sich benachteiligt gefühlt hätten), sie sollen eher sinnbildlich für die Architektur in Europa stehen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff