Was passiert mit den Leuten die sich einer Evakuierung widersetzen?

safranes · 04. September um 05:26

Bei der  Frankfuter Bombenentschärfung waren mehrerer Meldungen eingegangen, in denen davon gesprochen wurde, dass sich die Anwohner einer Evakuierung widersetzen.

Welche Konsequenzen hat das für die betreffenden Leute?

Antworten

Wuestengecko · 05. September um 11:45 · 0x hilfreich

soweit mir bekannt ist.... die Leute müssen dann mit "Zwangsevakuierung" rechnen, d.h. sie werden "entfernt" durch (Polizei)Beamte notfalls per Handschellen und Co.

Hausmann83 · 05. September um 11:14 · 0x hilfreich

wenn es sein muss wird die person durch die polizei in gewahrsam genommen,bei bedarf auch unter anwendung erlaubter gewalt,zb. handschellen oä.

doern · 05. September um 09:33 · 0x hilfreich

Das kann bis zu einer Schutzhaft gehen

blubarju · 04. September um 08:36 · 0x hilfreich

In dem Fall kann und wird ein Platzverweis ausgesprochen. Wer sich dem widersetzt kann vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen werden.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff