Was macht einen charmant?

Sense23 · 13. September 2015

Hallo ich wollte mal fragen welche Eigenschaften jemand haben muss damit er charmant ankommt. Oder welche Gesten als sehr charmant angesehen werden?

Antworten

DJBB · 14. September 2015 · 0x hilfreich

das ist auch altersabhängig, als kind reichte ein bonbon, heute muss es zumindest gesellschaftlich und kulturell anspruchsvoll sein

anthonius · 14. September 2015 · 0x hilfreich

Aufmerksamkeit ist ein Weg. Zeige deinem Gegenüber, dass du deine volle Aufmerksamkeit ihm/ihr zuwendest. Das macht viel aus. Allerdings spielen auch das Aussehehen und die Pheromone eine Rolle.

siddious · 13. September 2015 · 1x hilfreich

Vieles - aber heute ist es überwiegend Schminke, teure Klammoten, ein teures Auto und Geld - je nach Geschlecht kann es abweichen...^^

tastenkoenig · 13. September 2015 · 0x hilfreich

"charmant" bedeutet im Grunde "bezaubernd", und das hat nicht zwingend mit Verhalten, sondern mehr mit Ausstrahlung zu tun. Es gibt auch Menschen, die sich sehr egoistisch oder chaotisch verhalten, aber ihres Charmes wegen damit durchkommen. Ich bezweifle auch, dass man sich Charme grundsätzlich aneignen kann. 

Silvermoongirl · 13. September 2015 · 0x hilfreich

Im wesentlichen kann ich mich da nur anschließen.

Ich würde es als "aufmerksam sein" bezeichnen, ganz da sein, nicht mit den Gedanken schon woanders oder gar nebenbei am Handy herumtippen; wenn man ganz da ist, dann fallen einem auch Dinge auf.

Onkel_Dagobert · 13. September 2015 · 1x hilfreich

Das sieht wohl jeder anders. Der eine findet Türaufhalten charmant, der andere Komplimente, wiederum andere finden es eher charmant, wenn gar nichts besonderes gemacht wird. Da wirst Du keine genaue Antwort erhalten. Gleiches gilt für den Begriff höflich.

Eliana1982 · 13. September 2015 · 1x hilfreich

Charmant ist, wenn der Charmante zuvorkommend handelt oder auch freundlich und offen zum Gegenüber ist. Einem die Tür aufhält, einer alten Dame die Tüten nach Hause trägt, einen mit Kleinigkeiten überrascht, ein guter Kommunikationspartner ist, etwas für andere tut, obwohl er selbst keinen Nutzen davon hat, abgesehen vom Lächeln des Gegenüber, Komplimente verteilt oder einfach ein Blümchen für jemanden pflückt. Die kleinen Dinge im Alltag sind entscheidend und jeder kann zu jedem charmant sein. Hauptsache es kommt aus dem Herzen, dann ist es wirklich charmant.

Karl-Laschnikow · 13. September 2015 · 0x hilfreich

Du kannst dir ja mal den Artikel aus der Rentner-Bravo durchlesen.

 

http://m.apotheken-umschau.de/Charme

 

Vielleicht beantwortet dieser ja die eine oder andere Frage. 

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff