Was kann man gegen Wühlmäuse machen?

pgiesecke · 14. November 2015

Habe im Garten mehrer Sträucher, aber auch ne Wühlmaus

die die Wurzeln frisst und die Bäume gehen ein.

 

Wie werde ich die Maus los?

Antworten

HOKE · 10. August 2016 · 0x hilfreich

Ist zwar schon lange her, aber vielleicht haben noch andere das Problem. Solarscheuchen und Giftköder haben meine nicht im geringsten interessiert, geklappt hats dann mit einer Rattenfalle und einem Stückchen Möhre drin. Diese direkt vors Loch gestellt und nen Korb drüber gestülpt damit kein anderes Tier dran geht.

Wer will kann natürlich auch ne Lebendfalle nehmen, hab ich aber garnicht eingesehen. Wer noch keine Wühlmaus hatte kann das oft garnicht einschätzen - es gehen wirklich sämtliche Pflanzen kaputt und man bricht alle 3 Schritte ein wie im schlechten Horrorfilm.

Bonze66 · 24. November 2015 · 0x hilfreich

Ultraschall-Geräte helfen häufig ganz gut,wenn du Glück hast

DJBB · 19. November 2015 · 0x hilfreich

es gibt  die ultraschall methode und auch die Chemie Methode, am besten wäre eine Katze;)

Bodo20 · 15. November 2015 · 0x hilfreich

Ne Katze besorgen.

Kluex · 15. November 2015 · 0x hilfreich

Wir haben gute Erfahrung gemacht mit diesem Ultrschall-Solar Bodenspießen aus dem Baumarkt.

Benial · 15. November 2015 · 0x hilfreich

Na das ist ja lustig Wühlmaus frisst Wurzel an Baum geht ein Hahahahahahah ohne Flachs echt komisch oder nicht mir fällt da >>Buttersäure<< ein da Wühlmauspestizide verboten sind

s125817 · 14. November 2015 · 0x hilfreich

Knoblauch oder Kaiserkronen anpflanzen. Den Geruch mögen Wühlmäuse und andere Nager überhaupt nicht. Ist außerdem billig, umweltfreundlich, schadet den Tieren nicht, und wenn die Pflanzen blühen, sieht es auch noch hübsch aus.

osnajo · 14. November 2015 · 0x hilfreich

füttern auf anderen stellen - am besten weit ab 

lässt sich damit weglocken

Karl-Laschnikow · 14. November 2015 · 0x hilfreich

Hier schon mal nachgelesen?

 

http://www.wuehlmausbekaempfung.info/

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff