Was ist die richtige Größe bei einem neuen Fernseher?

Roseausk · 11. Juli um 07:52

Wie kann man feststellen ob ein neuer Fernseher die richtige Größe hat? Gibt es einen gewissen Abstand den man einhalten sollte?

 

Beste Antwort

Wuestengecko · 11. Juli um 08:22 · 1x hilfreich
Beste Antwort

Bildschirmdiagonale, Abstand zwischen TV und Mensch, Augeneigenschaften des Menschen, Auflösung (Bildschirmpunkte) sind u.a. Faktoren, die bei dieser Frage zu berücksichtigen wären.

Schau mal unter:

https://www.entain.de/wiki/bildschirmdiagonale-sitzabstand-flachbildfernseher-32-zoll-40-zoll-42-zoll-50-zoll-a24.html

da wird vieles erklärt, z.b. Faustformeln für Abstandsberechnungen, Erklärungen zu gutem bzw. schlechterem Sehen und die passenden Abstände und eine Tabelle mit Bildschirmdiagonalen und deren Abstand.

 

Ein Punkt ist dazu, dass man seine eigenen vier Wände berücksichtigt. Kleine Wohnung und wenig Möglichkeiten führen eher zu einem kleinen Fernseher, große Flächen eher zu größeren Fernseher. Wichtig ob man einen kleinen engen Raum hat oder einen "Saal".

Antworten

sibelkes · 12. Juli um 05:31 · 0x hilfreich

Die Rechnung mit der Diagonale  mal drei bzw. vier würde ich auch favorisieren .

karl.stein · 11. Juli um 23:53 · 0x hilfreich

Zu Röhrenzeiten hieß es immer die vierfache Bilddiagonale als Mindestabstand. Das wird jetzt sicher nicht so viel anders sein.

Heidi1978 · 11. Juli um 17:18 · 0x hilfreich

Ein Verkäufer hat mir mal gesagt, umso größer der Fernseher ist, um so weiter weg muss man sein. Weil die Augen viel zu tun haben, wenn man so nah dran ist.

anthonius · 11. Juli um 15:22 · 0x hilfreich

Als Faustregel sollte der Bildschirm etwa das dreifache des Abstandes vom Fernseher zum Betrachter betragen.

Wuestengecko · 11. Juli um 08:22 · 1x hilfreich
Beste Antwort

Bildschirmdiagonale, Abstand zwischen TV und Mensch, Augeneigenschaften des Menschen, Auflösung (Bildschirmpunkte) sind u.a. Faktoren, die bei dieser Frage zu berücksichtigen wären.

Schau mal unter:

https://www.entain.de/wiki/bildschirmdiagonale-sitzabstand-flachbildfernseher-32-zoll-40-zoll-42-zoll-50-zoll-a24.html

da wird vieles erklärt, z.b. Faustformeln für Abstandsberechnungen, Erklärungen zu gutem bzw. schlechterem Sehen und die passenden Abstände und eine Tabelle mit Bildschirmdiagonalen und deren Abstand.

 

Ein Punkt ist dazu, dass man seine eigenen vier Wände berücksichtigt. Kleine Wohnung und wenig Möglichkeiten führen eher zu einem kleinen Fernseher, große Flächen eher zu größeren Fernseher. Wichtig ob man einen kleinen engen Raum hat oder einen "Saal".

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff