Was für Erfahrungen habt Ihr mit Refkauf gemacht?

dragedor · 30. April 2014

Ich überlege mir gerade, ob es sinnvoll ist, bei Paidmailern Refs zu kaufen. Ist das wirklich eine gute Verdienstmöglichkeit, muss ich irgendetwas beachten oder ist das ziemlicher Quatsch?

 

Danke lg dragedor

 

Antworten

anthonius · 28. März um 09:45 · 0x hilfreich

Mit Refkäufen habe ich keine guten Erfahrungen. Meist springen die Refs bald ab und man verliert einfach nur Geld.

K148470 · 17. Oktober 2015 · 0x hilfreich

Such dir ein refJäger der ist günstiger 

Panzerwels · 08. Mai 2014 · 0x hilfreich

Schließe mich den Vormeldungen an, habe selbst man dazu gekauft, null Aktivität bei 90%.

Also lieber selbst werben

goldkatze · 02. Mai 2014 · 0x hilfreich

Habe im Januar zum ersten Mal Refs gekauft und kein gutes Ergebnis. Die Klicks dieser Refs sind nur sehr gering, kaum Punkte. Würde ich so nicht wiederholen.

Mensch_Meier1 · 01. Mai 2014 · 1x hilfreich

In der Regel lohnt das nicht, weil Du die Kosten nicht rein holst. Kannst aber auch Glück haben und erwischt einen guten Ref. Ist wie Lotto spielen. Kann Dir diese Seite empfehlen, da wirst Du was finden.

Wanderfalke · 30. April 2014 · 1x hilfreich

Vor einigen Jahren hätte das unter Umständen noch Sinn gemacht, aber heutzutage halte ich das nicht mehr für wirklich sinnvoll.

Der Markt für Paidmailer gibt heutzutage bei weitem nicht mehr soviel her wie damals.

Refs, welche man selber wirbt (über Werbung, aus dem Bekanntenkreis oder im Forum, etc.), sind in der Regel aktiver.

 

Das ist aber nur meine bescheidene Meinung dazu.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff