Was entdeckte Johann Wolfgang von Goethe 1784?

bs-alf · 11. Januar um 13:18

Was entdeckte Johann Wolfgang von Goethe 1784?

 

Beste Antwort

Husky09 · 11. Januar um 13:36 · 1x hilfreich
Beste Antwort

27. März 1784: Goethe entdeckt den Zwischenkieferknochen

Antworten

ragnarr · 12. Januar um 08:27 · 1x hilfreich

Im Jahre 1784 öffnet Goethe den menschlichen zwischenmenschlichen Knochen

Alex.K · 12. Januar um 07:27 · 1x hilfreich

Er hat den menschlichen Zwischenkieferknochen entdeckt.

faro · 11. Januar um 21:21 · 2x hilfreich

Goethe hat am Schädel eines Emryossichtbare Spuren des Zwischenkieferknochens gefunden  und damit die Abstammung vom Affen nachgewiesen.

ArsVivendi · 11. Januar um 17:10 · 0x hilfreich

Er entdeckte in seiner Jackentasche noch 5 Groschen  - und ging damit lecker essen (3 Gänge).

Husky09 · 11. Januar um 13:36 · 1x hilfreich
Beste Antwort

27. März 1784: Goethe entdeckt den Zwischenkieferknochen

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff