Warum verkleidet man sich zu Fasching?

k444232 · 20. Februar um 12:27

Hallo,

 

seit Jahren feiere ich Fasching. Aber um was geht es bei diesem Fest, warum wird es gefeiert? Hat es einen Hintergrund warum man sich zu Fasching verkleidet?

 

Lg aAndy

Antworten

Marilyn_Manson · 13. März um 06:00 · 0x hilfreich

WEil man sich den Rest des Jahres nicht traut

porske · 23. Februar um 08:38 · 0x hilfreich

Es ist tradition

joshua_0824 · 22. Februar um 00:34 · 0x hilfreich

Ich denke, es ist eine Tradition, die auf dem Weg zurück verfolgt wird Ahnen für unseren Schutz gegen schlecht. Aber jetzt sind sie als Festivals für Genuss behandelt.

PfauDaniel1 · 21. Februar um 23:26 · 0x hilfreich

Ich vermute das es vom maskenball im mittelalter sein ursprung hatt

anthonius · 21. Februar um 08:05 · 0x hilfreich

Ich glaube es ist ursprünglich eine Art Winteraustreibung, beim alemannischen Fasnet kann man das noch besser erkennen.

schefmar · 20. Februar um 23:26 · 0x hilfreich

Man verkleidet sich, damit mam sich selber und die man parodiert nicht so ernst nimmt.

Mehlwurmle · 20. Februar um 19:49 · 0x hilfreich

Damit man nicht so leicht beim Fremgehen erwischt wird. ;)

Karl-Laschnikow · 20. Februar um 16:42 · 0x hilfreich

http://www.hoppsala.de/index.php?menueID=26&contentID=3253

swinxx · 20. Februar um 14:40 · 0x hilfreich

Früher haben die Menschen zu Fasching oder zur Fastnacht gruselige Masken aufgesetzt und mit Rasseln und Glocken viel Lärm gemacht. Damit wollten sie die bösen Geister und den Winter vertreiben. Heute glauben die meisten Menschen nicht mehr an Geister. Aber es macht ihnen einfach Spaß, sich zu verkleiden und richtig fröhlich zu feiern. Im Rheinland nennt man den Fasching Karneval. Neben Venedig ist auch Rio de Janeiro berühmt für seinen Karneval.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff