Warum ist die Banane krumm?

k38032 · 18. August 2013

Ein Thema, welches mich schon lange beschäftigt.

 

Beste Antwort

austroflyer · 18. August 2013 · 4x hilfreich
Beste Antwort

Die Antwort darauf kann man leicht erkennen, wenn man sich nicht eine einzelne Banane, sondern eine ganze Bananenstaude anschaut. Denn die Banane ist eine Beerenfrucht und wächst in ähnlichen Trauben wie der Wein. Die einzelnen Bananen, bis zu 16 Früchte, spriessen in mehreren Kränzen, die an der Staude dicht übereinander liegen. Beim Wachsen streckt sich jede einzelne Banane nach oben zum Licht. Weil sie aber seitlich aus der Staude herauswachsen, müssen sich die Bananen auf dem Weg zum Licht stark krümmen.

Antworten

timoeoe · 18. August 2013 · 0x hilfreich

weil niemand in den urwald zog und die banane gerade bog!

LadyDa · 18. August 2013 · 0x hilfreich

Weil keiner in den Urwald zog und die Banane grade bog :D..


obwohl ich die erste Antwort fuer real treffender finde.

austroflyer · 18. August 2013 · 4x hilfreich
Beste Antwort

Die Antwort darauf kann man leicht erkennen, wenn man sich nicht eine einzelne Banane, sondern eine ganze Bananenstaude anschaut. Denn die Banane ist eine Beerenfrucht und wächst in ähnlichen Trauben wie der Wein. Die einzelnen Bananen, bis zu 16 Früchte, spriessen in mehreren Kränzen, die an der Staude dicht übereinander liegen. Beim Wachsen streckt sich jede einzelne Banane nach oben zum Licht. Weil sie aber seitlich aus der Staude herauswachsen, müssen sich die Bananen auf dem Weg zum Licht stark krümmen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff