Warum ist ausgerechnet Hippopotomonstrosesquippedaliophobie das Wort für "Angst vor langen Wörtern"?

RolyK · 17. August 2013

Warum ist ausgerechnet Hippopotomonstrosesquippedaliophobie das Wort für "Angst vor langen Wörtern"?

 

Beste Antwort

austroflyer · 17. August 2013 · 3x hilfreich
Beste Antwort

Die auf vielen Phobie-Listen im Internet geäußerte Behauptung, dass die Angst vor langen Wörtern »Hippopotomonstrosesquippedaliophobie« heißen würde, ist falsch. Tatsächlich bedeutet »Hippopotomonstrosesquippedaliophobie« nämlich: »Angst vor ungeheuerlichen Flusspferden, die eineinhalb Fuß lang sind«. Und so eine Phobie gibt es natürlich auch nicht wirklich.

Antworten

bi0102 · 18. August 2013 · 0x hilfreich

Keine Ahnung, aber wenn ich das lese, könnte ich auch welche kriegen. :-)

austroflyer · 17. August 2013 · 3x hilfreich
Beste Antwort

Die auf vielen Phobie-Listen im Internet geäußerte Behauptung, dass die Angst vor langen Wörtern »Hippopotomonstrosesquippedaliophobie« heißen würde, ist falsch. Tatsächlich bedeutet »Hippopotomonstrosesquippedaliophobie« nämlich: »Angst vor ungeheuerlichen Flusspferden, die eineinhalb Fuß lang sind«. Und so eine Phobie gibt es natürlich auch nicht wirklich.

azucarillo187 · 17. August 2013 · 3x hilfreich

Weil es ein wissenschaftlicher Witz ist. :-)

daric · 17. August 2013 · 3x hilfreich

Heißt eigentlich Sesquipedalophobie.

 

Der Begriff Hippopotomonstrosesquippedaliophobie ist nackte Ironie.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff