KEYZERS® Blumenwelt
 
 

Sind zur Unterstützung der Diät "Formo..."und ähnliche Diätpillen wirkungsvoll?

bs-alf · 27. Oktober um 06:01

Sind zur Unterstützung der Diät "Formo..."und ähnliche Diätpillen wirkungsvoll?

Antworten

UweGernsheim · 28. Oktober um 17:20 · 0x hilfreich

Hallo,

 

ich persönlich halte nicht viel von Diätpillen. Da ich selbst mit meinen Pfunden immer wieder so meine Probleme hatte, habe ich auch entsprechende Pillen und Drinks schon einmal - ohne großen Erfolg - ausprobiert.

 

Seit Januar mache ich nach Absprache mit meinem Arzt Intervallfasten, d.h. 3 Tage mehr oder weniger normal essen und am folgendem Tag nur Wasser und Tee, also 0 Kalorien. 18 kg habe ich so mittlerweile verloren.

Das einzige auf das ich an den 3 Tagen, an denen ich Esse, weitgehend, aber nicht völlig, verzichte ist Schokolade. Dafür esse ich mehr Nüsse und (Trocken-) Obst.

 

Nach Erreichen meines Wunschgewichtes werde ich auf einen Tag die Woche Fasten umstellen, damit ich mein Gewicht dann "hoffentlich" auch halte.

 

Gruß

Uwe

faro · 28. Oktober um 11:49 · 0x hilfreich

Viele Diätpillen sollen das Hungergefühl reduzieren. Das halte ich für gefährlich, weil das dazu führen kann, dass man zu wenig Nahrung zu sich nimmt und dadurch einen Nährstoffmangel hat. Formo... Soll zusätzlich Fett binden, bevor es sich im Körper einlagert. Zucker und Kohlenhydrate werden nach wie vor ganz normal aufgenommen. Die Pille ist also nur sinnvoll wenn man auch weniger Kalorien in Form von Kohlenhydrate und Zucker zu sich nimmt.

MrNiceGuy30 · 27. Oktober um 14:28 · 0x hilfreich

Die Frage ist ob man wirklich gesund sein möchte oder enfach nur sehr dünn.

ich kann meinerm Vorredner nur nur zustimmen,ich halte auch nicht sehr viel davon.

Erstens ist jeder Körper anders und braucht und reagiert schneller oder langsamer.

Wichtig ist ein langsames und Gesundes abnehmen mit guten Produkten und einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.

 

So nimmt man zwar langsam ab aber dem Körper tut dies sehr gut.

Husky09 · 27. Oktober um 08:35 · 0x hilfreich

Diätpillen – teuer und fast wirkungslos

CashKarnickel · 27. Oktober um 08:14 · 0x hilfreich

Hallo, es ist zwar nur meine Meinung, aber ich halte überhaupt nichts von irgendwelchen Diät-Pillen oder dergleichen. Auch sämtliche radikal-Diäten sind mir ziemlich suspekt. Man sollte weiterhin soviel essen, daß man satt und zufrieden ist. Entscheidend ist denke ich nur, darauf zu achten was und wie man isst. Und wenn man dazu auch noch ein wenig Sport treibt, dann sollte das genügen um nach und nach auf sein Wunschgewicht zu kommen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff