5€ / Woche mit Likes
 
 

Kann man sich bei schlecht durchgegarten Wildfleisch mit Gelbsucht infizieren?

safranes · 29. Juli um 23:46

Ist es möglich sich mit Gelbsuchtbakterien zu infizieren wenn man schlecht durchgegartes Wildfleisch zu sich nimmt?

 

Antworten

s125817 · 30. Juli um 14:17 · 0x hilfreich

Sollte mit der Gelbsucht die Gelbsucht gemeint sein, dann nein, da eine Gelbsucht nicht durch Bakterien ausgelöst wird, sondern durch eine Störung des Bilirubin-Stoffwechsels. Gelbsuchtbakterien gibt es überhaupt nicht.

Sollte mit der Gelbsucht die Hepatitis gemeint sein, dann jein, da eine Hepatitis meist durch Viren, Strahlenschäden, toxikologische Ursachen (Vergiftung, Medikamente, Drogen) und nur in seltenen Fällen durch Salmonellen und ähnliche Bakterien - und deren Gifte - oder Würmer ausgelöst wird. Die letzten beiden Gruppen Auslöser treffen damit auf die Hepatitis zu.

 

Quelle: eigenes Wissen

 

Für genaue Antworten bitte die Frage genau formulieren.

anthonius · 30. Juli um 13:52 · 0x hilfreich

Also wenn mit Gelbsucht die Hepatitis C gemeint ist ist die Antwort klar.

Nur Menschen und bestimte Affenarten können sich mit Hepatitis C infizieren. 

Gelbsucht ist natürlich kein so präziser Begriff, was meinst du denn genau damit?

doern · 30. Juli um 08:08 · 0x hilfreich

Möglich ist es, aber eher unwahrscheinlich

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff