Kann man durch Trennkost abnehmen?

Seven7 · 16. März um 05:16

Kann man wirklich abnehmen durch Trennkost und wie lange dauert es?

Und hat von euch jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

 

Beste Antwort

Roseausk · 16. März um 08:28 · 1x hilfreich
Beste Antwort

nach Möglichkeit, Morgens mit Kohlenhydraten frühstücken, Mittags normal essen und zum Abend komplett auf Kohlenhydrate verzichten, wenn Du dann noch mind. 5 Std. zwischen den Mahlzeiten Zeit lässt kannst Du so in der Woche 1-2 Kg abnehmen ohne zu hungern, solltes Du zwischendurch das Bedürfnis haben, einfach 1 oder 2 Gläser Wasser trinken

Antworten

Kadaver · 22. März um 15:03 · 0x hilfreich

ja kannst du hab ich auch schon gemacht und innerhalb von 10 Tagen 5 Kilo abgenommen

Sophie2017 · 17. März um 21:11 · 0x hilfreich

Abnehmen beginnt im Kopf. Im Kopf muss dir klar werden, das du abnehmen magst. Ansonsten funktioniert es nicht. 

Bei mir hatte es geholfen Eiweißreich zu essen und verauchen Kohlenhydrate wegzulassenden. Wenn du zwischen den Mahlzeiten Hunger bekommen solltest, kannst du Gemüse und Obst essen. Was du am Abend nicht essen solltest, ist Obst.

anthonius · 17. März um 15:29 · 0x hilfreich

Mir scheint die datenlage aber sehr dünn. Weniger essen bzw. das klassische FDH ist deutlich besser belegt.

porske · 16. März um 10:27 · 0x hilfreich

Ja, aber nur sehr schwer und Langsam.

Das A und O beim Abnehmen ist immer viel Bewegung

Roseausk · 16. März um 08:28 · 1x hilfreich
Beste Antwort

nach Möglichkeit, Morgens mit Kohlenhydraten frühstücken, Mittags normal essen und zum Abend komplett auf Kohlenhydrate verzichten, wenn Du dann noch mind. 5 Std. zwischen den Mahlzeiten Zeit lässt kannst Du so in der Woche 1-2 Kg abnehmen ohne zu hungern, solltes Du zwischendurch das Bedürfnis haben, einfach 1 oder 2 Gläser Wasser trinken

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff