Wallet und Debitcard
 
 

Kann ein Militärputsch in einem Nato-Mitgliedsstaat den Bündnisfall auslösen?

Mehlwurmle · 15. Juli 2016

Angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Türkei stellt sich mir die Frage, ob der Militärputsch einen Bündnisfall in der Nato auslösen kann?

 

Antworten

blinderhuhn · 15. Juli 2016 · 1x hilfreich

Nein, fällt unter "innere Angelegenheit".

Chris1986 · 15. Juli 2016 · 2x hilfreich

Mit Blick auf den 11. September ist es wohl für einen Bündnisfall notwendig, dass der Angriff von außen erfolgt. Das ist hier, zumindest unter den aktuellen Informationen, scheinbar nicht der Fall.

 

Hierzu ein Auszug bei Wiki:

 

Zum ersten und bisher einzigen Mal wurde der Bündnisfall[2][3] vom NATO-Rat am 12. September 2001 als Reaktion auf die Anschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon ausgerufen, mit der Einschränkung: »sofern die Terrorangriffe von außen gegen die USA gerichtet waren«

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff