Impressum auf der eigenen Homepage?

derrit · 01. Oktober 2013

Ich habe den Hinweis bekommen, dass meine Homepage unbedingt ein Impressum braucht. Ist es verboten, eine Seite ohne Impressum zu betreiben? Muss ich sonst noch etwas an Paragraphensalat beachten, z.B. Distanzierung von Gästebucheinträgen, Ausdrückliche Markierung von Zitaten etc.?

 

Beste Antwort

Wanderfalke · 01. Oktober 2013 · 3x hilfreich
Beste Antwort

Lese Dich mal bei e-Recht24.de durch.

Dort findest Du viele Antworten auf Deine Fragen, inkl. einem Impressum-Generator, usw.

Antworten

anthonius · 18. März um 13:42 · 0x hilfreich

Für deine Seite bist du Verantwortlich, ein Impressum hilft dir dabei, Abmahnungen zu vermeiden.

derrit · 03. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Vielen Dank für eure Hinweise!

JuliusCaesarIV · 02. Oktober 2013 · 1x hilfreich

Eine Webseite muss laut Telemediengesetz im Impressum Name, Anschrift und Kontaktdaten enthalten.

 

Die Klausel, dass man sich von Inhalten der drittanbieter distanziert (Gästebuch, Externe Links usw.) ist nicht pflicht. Sollte aber zum eigenem Schutz dabei sein. Eine extern verlinkte Seite könnte ja sonstwas auf seiner seite platzieren und schwupp, wäre deine seite, wo du ja die andere seite verlinkt hast, mitschuldig, wenn irgend nen Anwalt da sehr pingelig wird.

 

Das mit Zitaten ist nur wichitg, wenn explizit du als Seitenbesitzer diese Zitate veröffentlichst. Wenn ein Gast im Gästebuch sowas reinschreibt, kannst du diesen ja schlecht dazu zwingen. Höchstens den Eintrag löschen XD

Karl-Laschnikow · 01. Oktober 2013 · 2x hilfreich

http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/209.html

derrit · 01. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Danke für den Tipp!

Wanderfalke · 01. Oktober 2013 · 3x hilfreich
Beste Antwort

Lese Dich mal bei e-Recht24.de durch.

Dort findest Du viele Antworten auf Deine Fragen, inkl. einem Impressum-Generator, usw.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff