Immobilien - Jetzt kaufen oder lieber noch warten?

anthonius · 08. Juni 2015

Die Notenbanken drohen ja schon lange eine Zinswende an und wenn die Zinsen steigen wird es schwieriger, eine Wohnung oder gar ein Haus zu kaufen. Das spricht ja eher fürs kaufen.

Auf der anderen Seite sind Immobilien im Moment schrecklich teuer, mit der Zinswende sollte es billiger werden.

Was meint Ihr, soll man kaufen oder noch warten?

 

Antworten

doern · 24. Mai um 22:55 · 0x hilfreich

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um zu kaufen

Das_Ding · 19. Juni 2015 · 0x hilfreich

Aufjedenfall kaufen so schnell wie möglich , egal wie die klitsche aussieht. Entweder an reparaturen investieren oder an die Stadt oder Bund verkaufen bzw. vermieten

MauriceSG · 09. Juni 2015 · 0x hilfreich

Bei den momentanen Zinsen denke Ich kann man ruhig Kaufen. Viel weiter runter können sie bald nicht mehr, aber gut vergleichen sind riesen Unterschide!

DJBB · 08. Juni 2015 · 0x hilfreich

wenn du es brauchst, investiere. Auf Pump würde ich es nicht machen.

Sh1bby123 · 08. Juni 2015 · 0x hilfreich

Denke ein paar Monate noch warten und dann würde ich kauf empfehlen

klamm · 08. Juni 2015 · 0x hilfreich

Problem ist, dass die meisten "Berater" Dich dahingehend beraten werden, dass Du kaufst/einen Kredit abschließt, denn es winken ja heftige Provisionen. ;) Ich würde aber auch sagen: Jetzt investieren.

Thorsten0709 · 08. Juni 2015 · 0x hilfreich

Bei den niedrigen Zinsen würde ich sagen jetzt kaufen, würde mich aber nochmal explizit beraten lassen. (Nur um sicher zu gehen)

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff