Hat sich die jährliche Regenmenge in Deutschland verändert?

anthonius · 29. Juli 2015

Regnet es eigentlich in deutschland pro Jahr mehr als vor 10 Jahren? Es müsste dazu doch meteorologische Aufzeichnungen geben, oder?

 

Antworten

k361367 · 02. August 2015 · 0x hilfreich

Ganz gewiss gibt es Aufzeichnungen dazu und  wir warten hier im  Raum  Wittenberg endlich mal wieder auf Regen.

Boesesbambi · 29. Juli 2015 · 0x hilfreich

Dazu sollte man sich eine Seite mit Wetterdaten und Niederschlagsmengen genauer ansehen. Ich habe den Eindruck das in Deutschlands Westen es im Frühjahr und Sommer im Durchschnitt weniger regnet, dafür im Osten es öffter Hochwasse gibt.

Insgesamt regnet es nördlich der Alpen mehr.

sparen2015 · 29. Juli 2015 · 1x hilfreich

gibt es bestimmt. Jedoch sollte man bedenken das Wetterschwankungen nicht in so "kleinen" Zeiträumen wie 10 oder 20 Jahren zu sehen sind.

Diese sind unglaublich komplex und von unzuählige Ursachen abhängig von denen nur ein Bruchteil bekannt sind.

Fakt ist das das Wetter sich ständig zyklisch ändert. Die Zeitspannen bewegen sich hier von 10 bis 1000 Jahren.

:) die nächste Wüste/Eiszeit kommt bestimmt

osnajo · 29. Juli 2015 · 0x hilfreich

durch die erhöhten temperaturen - kommt es auch zu erhöhten verdunstungen.

wo diese sich aber abregnen ist noch sehr unklar.

fakt ist jedoch - das die regenmenge steigt.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff