Gibt es im Weltall Fliehkraft?

klamm · 21. Oktober 2013

Gäbe es im Weltall eine Achterbahn ... würde man Fliehkräfte spüren?

Antworten

anthonius · 19. März um 09:00 · 0x hilfreich

Ja, die gibt es. Sie ist nämlich grundsätzlich verschieden von der Schwerkraft, die einen Körper braucht.

PfauDaniel1 · 11. Februar um 23:41 · 0x hilfreich

nein es ist da eine schwerelosikkeit mann schwebt da und es ist kein sauerstoff

AS1 · 04. Mai 2016 · 0x hilfreich

Da kommt darauf an, ob man sich gerade im Gravitationsfeld eines Himmelskörpers befindet. Ist dem so, so gibt es auch Fliehkraft.

Wanderfalke · 31. März 2014 · 0x hilfreich

Es werden z.B. auf der ISS Zentrifugen genutzt, um Schwellenwerte für die Schwerkraftwahrnehmung von Pflanzen zu definieren. Genauso könnte man mittels Zentrifugalkraft auch in einem Raumschiff künstlich Schwerkraft erzeugen à la "2001".

Dabei würde das Raumschiff aus 2 Teilen bestehen, die sich an 'nem langen "Seil" verbunden um ein gemeinsames Zentrum drehen.

GHOST8 · 28. Dezember 2013 · 0x hilfreich

Ich denke nein, weil im All keine G-Kräfte wirken.

frlan · 04. November 2013 · 0x hilfreich

Es gibt diese "Kraft" auch im Weltall: http://de.wikipedia.org/wiki/Newtonsche_Gesetze

 

Oder mit anderen Worten: Um die Bewegungsrichtung eines Körpers zu ändern, müssen Kräfte aufgewendet werden, um die Trägheit eines Körpers zu überwinden.

derrit · 23. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Natürlich kann man eine Achterbahn bauen, allerdings muss sie permanent beschleunigt werden. aufgrund der Reibung geht immer bewegungsenergie verloren. Darin würdest du die Fliehkraft spüren.

RS.Opa · 23. Oktober 2013 · 1x hilfreich
Klar, Fliehkraft hat nichts mit der Erdanziehung zu tun.
Supereumel · 21. Oktober 2013 · 1x hilfreich

Es gibt im Weltall Fliehkräfte, sonst läge der Mond auf der Erde. Aber:

Eine Achterbahn, so wie wir sie kennen, würde im Weltall mangels Schwerkraft nicht funktionieren, da es keine Schwerkraft gibt, die die Wagen beschleunigt.

United98 · 21. Oktober 2013 · 1x hilfreich

Fliehkräfte sind nicht abhängig von Schwerkraft. Also -> Ja.

Würde man spüren. ;)

Bermuda1921 · 21. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Das kommt darauf an wie schnell die wäre, deine Achterbahn.

Wenn sie Lichtgeschwindigkeit hat zerhaut es dich.

Mehr Geschwindigkeit = mehr Masse das ist E=mc².

Ob man da allerdings von Fliehkraft reden kann ist wieder was anderes. :-)

 

Oder mal anders:

Wenn du dir auf der ISS die Birne anhaust ... tut das weh.

Eine beschleunigte Masse trifft auf eine andere Masse ... bums.

Wenn dich auf der ISS jemand an den Beinen packt

und dich rumschleudert ... spürst du das = Fliehkraft.

oder du schnappst dir ein Zylonenschiff und gibst Vollgas dann haut es dich in den Sitz.

ARI88888 · 21. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Ich denke, da es keine Schwerkraft gibt, spürt man auch keine Fliehkräfte. Wenn das so ist, würde die Achterbahn wohl keinen Spaß machen, also "witzlos" sein...

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff