Bringt mir die Ebesucher-Surfbar etwas oder kostet das mehr?

porske · 08. Juni um 11:14

Nehmen wir mal an dass ich in der Stunde ca. 500 Ebesucher Punkte ersurfe, dann entspricht das ca. 1,1 Cent.

Pro 24 Stunden also 26,4 Cent.

Lohnt sich das oder verbraucht man dadurch mehr Strom so dass die Billanz ins negative geht?

Antworten

Harmonix · 11. Juni um 13:35 · 0x hilfreich

lohnen kann sich das definitiv dennoch sollte man drauf achten was der Stromzähler zieht an strom 

swinxx · 09. Juni um 19:48 · 0x hilfreich

Also mit Stromverbrauch würde ich bei solchen Dingen garnicht erst anfangen zu rechnen...

anthonius · 09. Juni um 15:58 · 0x hilfreich

Das kommt darauf an, wie du kalkulierst. Wenn du ohnehin einen schnellen Internetzugang brauchstoder eben hast, dann kann die Surfbar ein paar Cent einbringen. Es lhnt dagegen kaum, wegen dieser kleinen Einnahme einen neuen oder schnelleren Zugang zu abbonieren, das lohnt einfach nicht.

bs-alf · 08. Juni um 20:57 · 0x hilfreich

...habe die surfbar jetz 3 monate laufen und gerade die erste auszahlung von 3 euro erhalten.

 

bei mir sind aber 2 verschiedene surfbars aktiv.

 

das ganze lohnt sich nur, wenn du auch andere sachen am rechner machst...   

 

das große geld kannst du leider nicht verdienen...

Wolf29391 · 08. Juni um 11:22 · 0x hilfreich

Man verbraucht mehr Strom. Ebesucher und Co. nimmt man auch mehr zum Werben von Webseiten und Co. Ich lass mir bis zu 5 Tauschmails zuschicken und die kann man nebenher mal aufmachen. Wenn wieder ne Summer zusammen ist (können auch in Tauschpunkte gewechselt werden) nutze ich Sie wieder.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff