WerbeManagementSystem PagePeel

 

Das PagePeel ist eine sehr junge und innovative Werbeform. In der oberen rechten Ecke der Seite bildet sich dabei eine Art "Eselsohr" mit einem Werbe-Teaser der Größe 100x100 Pixel. Durch die leichte Bewegung dieser Ecke wird der Besucher aufmerksam und neugierig. Fährt er mit der Maus über diese kleine Fläche, wird eine wesentlich größere Grafik (500x500 Pixel) aufgerollt. Ein Klick auf diese Grafik bringt den Besucher zur beworbenen Seite.

Oben rechts auf dieser Seite sehen Sie ein PagePeel in Aktion. Flash muss dazu im Browser aktiviert sein.

PagePeels sind absolut klickstark und dennoch nicht aufdringlich. Der User wird dadurch nicht gestört, wie es oftmals bei Popup-Fenstern bemängelt wird. Somit erfreuen sich PagePeels hoher Akzeptanz und kommen im Web immer öfter zum Einsatz.

Bitte beachten: Die beiden Werbe-Banner dürfen nur halbseitig ausgestaltet sein (obere rechte Hälfte). Nutzen Sie am besten unsere Vorlagen für die große (500x500) und die kleine (100x100) Grafik.


Natürlich steht Ihnen auch bei dieser Werbeform das komplette Targeting zur Verfügung. Die Kampagne lässt sich nach Land, Alter, Geschlecht, Timeslot, Region (PLZ) und Interessengruppen steuern. Sie können die Kampagne jederzeit pausieren und editieren und erhalten eine ausführliche Statistik über Einblendungen, Roll-Overs und Klicks.

PagePeel-Preise   (TKP = pro 1000 Einblendungen)

PagePeels€ 0,50
 

Werbeformen