Das Einstellen und Kaufen von Artikeln im Lose-Shop steht nur registrierten klamm-Usern zur Verfügung.
Der Lose-Shop bietet folgende Features:

Kaufen und Verkaufen mit klamm-Losen
Unkomplizierte Abwicklung in Echtzeit
automatisches Treuhand-System, uvm.

Nutzungsbedingungen

Im Lose-Shop können registrierte klamm-User neue oder gebrauchte Artikel für klamm-Lose kaufen oder verkaufen. Ein automatisches Treuhand-System bietet Sicherheit für Käufer und Verkäufer. klamm.de stellt hierbei lediglich die vermittelnde Plattform zur Verfügung. Ansprüche bezüglich Rücknahme, Gewährleistung und Garantie müssen direkt beim Verkäufer geltend gemacht werden. Der Kauf eines Artikels ist bindend.

Der Handel mit Erotik-Artikeln, FSK-/USK18-Artikeln jeglicher Art und PaySafe-Cards ist untersagt. Software darf nur OVP und mit Originallizenz angeboten werden.

klamm.de erhebt eine Einstellgebühr in klamm-Losen für jeden Artikel, sowie eine Verkaufs-Provision in Höhe von 5% des erzielten Preises. Einstellgebühr und Verkaufs-Provision sind variabel.

Der Verkäufer verpflichtet sich, den Artikel innerhalb von 7 Tagen auf den Versandweg zu bringen und dies im Shop zu bestätigen. Sollte der Versand nach 14 Tagen noch nicht bestätigt worden sein, erhält der Käufer seine Lose zurück und der Kauf wird storniert.

Der Käufer ist verpflichtet, den Erhalt des Artikels umgehend zu bestätigen bzw. einen Nichterhalt spätestens 14 Tage nach Versand anzuzeigen. Sollte keine Rückmeldung vom Käufer erfolgen, werden die Lose dem Verkäufer freigegeben.

Im Konfliktfall haben Käufer und Verkäufer die Möglichkeit, den Konflikt zu klären. Sollte dies nicht möglich sein, obliegt die Entscheidung über die weitere Vorgehensweise klamm.de. Versandnachweise sind daher sorgfältig aufzubewahren.