News
 

Zypern erkennt Palästinensergebiet als Staat an

Ramallah (dts) - Zypern hat das Palästinensergebiet als Staat anerkannt. Dies meldet die offizielle palästinensische Nachrichtenagentur Wafa am Sonntag. Demnach habe der Präsident Zyperns, Dimitris Christofias, einen Brief an Mahmud Abbas, Präsident der palästinensischen Autonomiebehörde, geschrieben, in dem er Abbas von der Anerkennung in Kenntnis setzte.

Weiterhin hoffe Christofias darauf, dass die palästinensische Führung und Israel einen Friedensvertrag unterzeichnen können, der die Gründung eines Palästinenser-Staates vorsehe. Die israelischen Siedlungsgebiete bezeichnete Christofias als "hinderlich" auf dem Weg zum Frieden. Die USA kritisierten die Anerkennung, da ein Palästinenser-Staat ein Resultat der Verhandlungen zwischen den beiden Parteien sein sollte.
Zypern / Weltpolitik
30.01.2011 · 15:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen