News
 

Zwischenfall vor Finale: Mann stürmt auf den Platz

Johannesburg (dpa) - Ein unbekannter Mann ist am Abend unmittelbar vor dem WM-Finale zwischen Spanien und den Niederlanden im Soccer-City-Stadion von Johannesburg auf den Platz gelaufen. Er stürmte in Richtung des auf einem Podest stehenden WM-Pokals. Erst kurz davor wurde er einem halben Dutzend Sicherheitskräften überwältigt. Unmittelbar darauf wurde der Mann abgeführt. Zwei weitere Personen wurden unmittelbar nach dem Anpfiff vor knapp 85 000 Zuschauern gerade noch daran gehindert, auf den Rasen zu laufen. Auch sie wurden abgeführt.
Fußball / WM / Niederlande / Spanien
11.07.2010 · 20:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen