News
 

Zweiter Tag der Kommunal- und Provinzwahlen in Italien

Rom (dpa) - In Italien werden heute die Provinz-und Kommunalwahlen fortgesetzt. 13 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, in den Kommunen abzustimmen, darunter in Großstädten wie Mailand, Turin, Bologna und Neapel. Ministerpräsident Silvio Berlusconi hatte die Wahlen zum «nationalen Test» für seine Mitte-Rechts-Regierung ausgerufen. Als entscheidend gilt vor allem, ob Berlusconis Lager die Hochburg Mailand verteidigen kann. Gestern war der Urnengang nur schleppend angelaufen.

Wahlen / Italien
16.05.2011 · 04:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen