News
 

Zweiter «Petersberger Dialog» beginnt in Berlin

Berlin (dpa) - Heute beginnen in Berlin zweitägige Diskussionen über den weltweiten Klimawandel. Am «Petersberger Klimadialog» nehmen 35 Staaten teil. Er soll Schwung in die Verhandlungen für einen globalen Klimaschutz bringen. So sollen Kompromissmöglichkeiten für die internationale Klimakonferenz Ende des Jahres in Südafrika ausgelotet werden. Die Bundesregierung hat Fortschritte bei der Begrenzung der globalen Erderwärmung angemahnt. Sollte dieses Ziel verfehlt werden, drohten Hunger, Armut, Flüchtlingsströme und Krieg, warnen Kanzlerin Merkel und Umweltminister Röttgen.

UN / Klima
03.07.2011 · 06:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen