News
 

Zweiter Gold-Lauf von Bolt - Sieg in 19,32 über 200 Meter

London (dpa) - Usain Bolt ist bei den Olympischen Spielen in London auch über 200 Meter wieder zu Gold gelaufen. Der 25 Jahre alte Jamaikaner siegte in 19,32 Sekunden erneut vor seinem Landsmann Yohan Blake. Seinen Weltrekord verfehlte Bolt um 13 Hundertstel. Dritter wurde Warren Weir aus Jamaika in 19,84 Sekunden. Der nun fünfmalige Goldmedaillen-Gewinner Bolt ist der erste Sprinter in der olympischen Geschichte, der bei zwei aufeinanderfolgenden Sommerspielen jeweils über 100 und 200 Meter triumphieren konnte.

Olympia / London / Leichtathletik / 200 m / Männer
09.08.2012 · 22:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen