News
 

Zweite Runde der Berliner Koalitionsverhandlungen

Berlin (dpa) - SPD und CDU in Berlin setzen heute ihre Koalitionsverhandlungen fort. Auf dem Programm stehen die Themen Kultur, Europa, Medien und Netzpolitik. Die nächste Verhandlungsrunde ist für Freitag geplant. Bis zum 15. November wollen SPD und CDU den Koalitionsvertrag aushandeln. Dann soll es abschließend um die Besetzung des Senats gehen, ehe Parteitage dem Koalitionsvertrag zustimmen müssten. Am 24. November könnte dann eine rot-schwarze Koalition Klaus Wowereit erneut zum Regierenden Bürgermeister wählen.

Senat / Berlin
17.10.2011 · 06:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen