News
 

Zweite Amtszeit für UN-Chef Ban: UN-Sicherheitsrat dafür

New York (dpa) - Einer zweiten Amtszeit des Koreaners Ban Ki Moon als Generalsekretär der Vereinten Nationen steht nichts mehr im Wege. Der UN-Sicherheitsrat sprach sich hinter verschlossenen Türen für seine Wiederwahl aus. Anschließend erklärte der amtierende Ratspräsident Nelson Messone vor Journalisten, das 15-Länder-Gremium empfehle, Ban Ki Moon den Auftrag für eine weitere Amtsperiode zu erteilen. Bans neue fünfjährige Amtszeit würde am 1. Januar 2012 beginnen und am 31. Dezember 2016 enden. Die UN-Vollversammlung muss aber noch darüber abstimmen.

UN / Generalsekretär
17.06.2011 · 20:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen