News
 

Zweijähriges Kind stirbt durch Wohnungsbrand in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (dts) - In Gelsenkirchen ist am Samstagmorgen ein Kind durch die Folgen eines Wohnungsbrandes ums Leben gekommen. Das Feuer war im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte eine 26-jährige Frau und ihre drei Kinder, im Alter von zwei, drei und fünf Jahren, aus der Wohnung bergen.

Alle vier Personen mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Gegen 10 Uhr verstarb der zweijährige Junge. Das dreijährige Mädchen befindet sich in kritischem Zustand. Die Mutter und der fünfjährige Sohn seien nicht in Lebensgefahr. Über die Brandursache ist noch nichts bekannt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke / Livemeldung
18.12.2010 · 13:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen