News
 

Zweierbob-WM: Zwei deutsche Bobs gewinnen Silbermedaille

Königssee (dts) - Die deutschen Bobteams Thomas Florschütz/Kevin Kuske und Manuel Machata/Andreas Bredau haben am Sonntag bei der Zweierbob-Weltmeisterschaft am Königssee zeitgleich den zweiten Platz belegen können. Sowohl Florschütz/Kuske als auch Machata/Bredau kamen nach dem vierten Lauf auf eine Gesamtzeit von 3:20,90. Den ersten Platz belegten die russischen Sportler Alexander Subkow und sein Anschieber Alexei Wojewoda mit der Bestzeit von 3:20,72. Die weiteren deutschen Teams mit Karl Angerer/Alexander Rödiger und Francesco Friedrich/Marko Hübenbecker landeten weiter hinten im Klassement.
DEU / Wintersport / Bob-WM
20.02.2011 · 13:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen