News
 

Zwei Verletzte bei Luftangriff Israels im Gazastreifen

Gaza (dpa) - Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind in der Nacht mindestens zwei Palästinenser verletzt worden. Augenzeugen berichteten, ein Hubschrauber habe zwei Raketen in das Geschäft eines Goldschmieds im Süden der Stadt Gaza gefeuert. Die israelische Armee teilte mit, man habe eine Waffenfabrik und eine «Terrorstätte» im Norden des Gazastreifens angegriffen. Es handele sich um eine Reaktion auf den fortwährenden Raketenbeschuss Israels durch militante Palästinenser im Gazastreifen. Gestern waren drei Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden.

Konflikte / Nahost
19.02.2012 · 09:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen