News
 

Zwei Tote nach tragischem Jagdunfall

Schwörstadt (dpa) - In Baden-Württemberg hat eine Treibjagd für zwei Männer ein tragisches Ende gefunden. Ein 71 Jahre alter Jäger schoss von seinem Hochsitz in Schwörstadt aus versehentlich auf einen 39-jährigen und verletzte ihn tödlich, wie die Polizei mitteilte. Der Getroffene war in einem Maisfeld und sollte als Treiber das Wild aufscheuchen. Der Schütze erschoss sich anschließend in seinem nahe gelegenen Wohnhaus selbst.

Unfälle / Jagd
19.08.2010 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen