News
 

Zwei Tote bei Schießerei in Lehrensteinsfeld

Lehrensteinsfeld (dpa) - Nach einer Schießerei mit zwei Toten und einer Schwerverletzten in Lehrensteinsfeld versuchen die Ermittler, den Tathergang aufzuklären. Laut Polizei hatte eine 43-Jährige am Abend ohne Vorwarnung von der Treppe aus auf eine 33 Jahre alte Nachbarin geschossen. Die Frau wurde zweimal getroffen und schwer verletzt, konnte sich aber in ihre Wohnung retten. Sie soll im Laufe des Tages vernommen werden. Die 43-Jährige und ihr Ehemann wurden kurz darauf tot in ihrer gemeinsamen Dachgeschosswohnung gefunden.

Kriminalität
08.07.2012 · 10:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen