News
 

Zwei Tote bei Schießerei in Brüsseler Justizpalast

Brüssel (dts) - Im Brüsseler Justizpalast sind heute zwei Menschen erschossen worden. Bei den Opfern handelt es sich belgischen Medienberichten zufolge um einen Richter sowie dessen Rechtsgehilfen. Der genaue Hergang der Tat ist noch unklar. Möglicherweise hatte der Schütze aus Ärger über ein Gerichtsurteil das Feuer auf die Männer eröffnet. Der mutmaßliche Täter soll derzeit noch zu Fuß auf der Flucht sein. Augenzeugenberichten zufolge sind Polizisten und Sicherheits- sowie Rettungskräfte am Tatort.
Belgien / Kriminalität / Gewalt
03.06.2010 · 13:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen