News
 

Zwei Tote bei Großbrand in Londoner Wohnblock

London (dpa) - Bei einem Großbrand in einem Wohnblock im Süden Londons sind mindestens zwei Kinder ums Leben gekommen. Etwa 25 Menschen seien noch in dem zwölfstöckigen Gebäude eingeschlossen, sagte ein Sprecher der Londoner Feuerwehr dem Sender BBC. Das Feuer habe sich zwischen dem vierten und dem elften Stock ausgebreitet. Etwa 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Zehn Menschen wurden vor den Flammen gerettet und ins Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.
Brände / Großbritannien
03.07.2009 · 22:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen