News
 

Zwei Tote bei Explosion in brasilianischer Antarktis-Station

São Paulo (dts) - Bei einer Explosion und einem Großbrand in der brasilianischen Antarktis-Station "Comandante Ferraz" sind zwei Menschen getötet worden. Das teilte Brasiliens Verteidigungsminister Celso Amorim mit. Die beiden Männer seien Angehörige der Marine gewesen und bei dem Versuch gestorben, die Flammen zu löschen.

Die Explosion ereignete sich offenbar im Maschinenbereich der Station. Die genaue Ursache ist allerdings noch unklar. Durch das Feuer wurde die Forschungsstation vollkommen zerstört. Die Südpolbasis befindet sich auf King George Island und nahm am 6. Februar 1984 ihren Betrieb auf. Die Station ist zu Ehren des brasilianischen Antarktispioniers Luís Antônio de Carvalho Ferraz benannt.
Brasilien / Unglücke
26.02.2012 · 10:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen