News
 

Zwei Tote bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Jena

Jena (dts) - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeuges in Jena sind gestern beide Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Wie die Polizeidirektion Jena mitteilte, handelt es sich bei den Insassen um einen 45- sowie einen 42-jährigen Mann. Trotz einer groß angelegten Suchaktion konnte die Maschine nach dem Absturz erst gegen 23.15 Uhr im Umfeld des Sportflugplatzes Jena-Schöngleina gefunden werden. Zuvor hatte ein Zeuge den zuständigen Polizeikräften gemeldet, den Absturz des Flugzeugs in einem Wald in der Nähe des Flugplatzes beobachtet zu haben. Weitere Angaben zu Ursache und zum Hergang des Unglücks sind bislang nicht bekannt gegeben worden.
DEU / THÜ / Flugverkehr / Absturz
15.09.2009 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen