News
 

Zwei Todesopfer bei Unfall in Bayern

Passau (dts) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2125 bei Passau sind am Freitagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kollidierten gegen 18:04 Uhr im Ortsteil Zieglstadl zwei Pkw im Begegnungsverkehr. Ursache sei vermutlich ein riskantes Überholmanöver gewesen, so die Beamten.

Die beiden Fahrer seien noch am Unfallort verstorben, weitere Insassen in den Fahrzeugen habe es nicht gegeben. Die Staatsstraße war für die Unfallaufnahme über Stunden gesperrt.
Vermischtes / DEU / BAY / Straßenverkehr / Unglücke
14.02.2014 · 19:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen