News
 

Zwei Tipper knacken Lotto-Jackpot

München (dts) - Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist am Samstag im neunten Anlauf gefallen: Auf bundesweit gleich zwei Tippscheinen - einer in Baden-Württemberg abgegeben, der andere in Sachsen - befand sich neben den Kreuzchen bei den gezogenen Zahlen 6, 7, 8, 26, 34 und 35 auch die Superzahl 5 am Ende der aufgedruckten Losnummer. Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern mit. Für den "Super-Sechser" gibt es 9.417.833,30 Euro.

Ein weiteres Mal sechs Richtige sind in Niedersachsen getippt worden. Der Inhaber der entsprechenden Teilnahmequittung, auf der allerdings die Superzahl 5 fehlte, bekommt 2.476.666,80 Euro überwiesen. Unangetastet geblieben ist der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77, nachdem bundesweit auch keinem einzigen Tippformular die siebenstellige Losnummer 4845917 vermerkt gewesen ist. Die dort zu erwartende Gewinnsumme wächst bis zur nächsten Ziehung am kommenden Mittwoch, 26. Oktober 2011, auf voraussichtlich rund vier Millionen Euro an.
DEU / Glücksspiel
24.10.2011 · 10:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen