News
 

Zwei Spiele Sperre für Nürnbergs Timothy Chandler

Frankfurt/Main (dts) - Der Nürnberger Verteidiger Timothy Chandler ist nach seiner Roten Karte im Spiel gegen Hoffenheim vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Das teilte der Verband am Montag mit. Chandler war in der Bundesligapartie zwischen dem 1. FC Nürnberg und der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag in der 43. Spielminute von Schiedsrichter Jochen Drees des Feldes verwiesen worden.

Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das damit rechtskräftig ist. Chandler, der in Deutschland geboren wurde, debütierte am 26. März 2011 für die Nationalelf der Vereinigten Staaten.
DEU / 1. Liga / Fußball
12.12.2011 · 11:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen