News
 

Zwei - Shinji Mikami arbeitet an neuem Horror-Spiel

Wie die Webseite siliconera.com berichtet arbeitet Shinji Mikami ('Resident Evil', 'Killer7') zur Zeit an einem neuen Horrorspiel. Dieses soll den Informationen zufolge auf den Codenamen 'Zwei' hören und wird in seinem neu gegründeten Studio Tango Gameworks entwickelt. Der Titel soll frühestens Anfang 2013 das Licht der Welt erblicken.

In einem Interview betonte Mikami, dass der Titel sich zur Zeit noch in einer frühen Entwicklungsphase befindet. Der Debüt-Titel des Studios soll dabei nicht auf einer komplett eigenenen, sondern auf einer externen Engine basieren. Ob es sich dabei beispielsweise um die Frostbite-, Unreal- oder Cry-Engine drehen könnte, ist nicht bekannt. Diese Engine soll jedoch stark modifiziert werden, sodass man ein eigenständiges Spiel erhalten wird.

Da Tango Gameworks eine Tochter von ZeniMax Media ist, gilt es als wahrscheinlich, dass Bethesda als Publisher des Titels in Aktion treten wird. Wir dürfen also gespannt sein, was der 'Resident Evil'-Schöpfer aus seinem Horror-Hut zaubern wird. Vielleicht dürfen wir ja bereits auf den kommenden Messen mit handfesten Informationen zum Spiel rechnen.
Games
[looki.de] · 25.04.2012 · 10:47 Uhr · 263 Views
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.05.2016(Heute)
25.05.2016(Gestern)
24.05.2016(Di)
23.05.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News