News
 

Zwei Schwerverletzte bei vermutlichem Beziehungsdrama in Frankfurt

Frankfurt/Main (dts) - Bei einem vermutlichen Beziehungsdrama sind heute morgen in Frankfurt am Main zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war es in den frühen Morgenstunden zwischen einem 34-jährigen Mann und einer gleichaltrigen Frau in einer Wohnung zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen. Dabei trugen beide Personen lebensgefährliche Stichwunden davon. Ein dreijähriger Junge, der bei der Auseinandersetzung anwesend war, wurde nicht verletzt. Der genaue Tathergang sowie das Motiv für die Auseinandersetzung sind derzeit noch nicht bekannt.
DEU / Gewalt / Kriminalität / Polizeimeldung
29.04.2010 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen