News
 

Zwei Polizisten bei Anschlag im Nordkaukasus getötet

Moskau (dts) - In der russischen Teilrepublik Dagestan sind heute bei einem Bombenanschlag zwei Polizisten ums Leben gekommen. Weitere 17 Menschen seien bei dem Attentat verletzt worden, teilte ein Sprecher des Innenministeriums mit. Die Beamten hatten einen Wagen, der offenbar mit Sprengstoff beladen war an einem Kontrollpunkt gestoppt. Noch an dem Kontrollposten habe der Fahrer die Sprengladung gezündet. Über das ursprüngliche Ziel des Attentats gibt es im Moment noch keine Informationen. Die Teilrepublik im Nordkaukasus war in den letzten Wochen mehrmals Schauplatz von Bombenanschlägen. In Dagestan und in den anderen Kaukasusrepubliken Tschetschenien und Inguschetien kommt es immer wieder zu Angriffen auf russische Sicherheitskräfte.
Russland / Terrorismus / Gewalt
29.04.2010 · 20:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen