News
 

Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfall in Rheinland-Pfalz

Koblenz (dts) - Auf der B 259 zwischen Cochem und Faid in Rheinland-Pfalz sind am Samstag zwei Motorradfahrer bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Ein 25 Jahre alter Kradfahrer aus Ahrweiler befuhr die Straße offenbar zu schnell und rutschte in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Ein 51-jähriger Kradfahrer aus Neuwied befuhr mit seiner Sozia die sogenannte Panoramastraße in entgegengesetzter Richtung und stieß frontal mit dem rutschenden Motorrad zusammen.

Beide Fahrer wurden dabei tödlich verletzt. Die 38-jährige Sozia erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die B 259 war zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt.
DEU / RLP / Straßenverkehr / Unglücke
07.08.2010 · 16:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen