News
 

Zwei Militärflugzeuge eskortieren Passagierflugzeug zu New Yorker Flughafen

New York (dts) - Zwei Militärflugzeuge haben am Sonntag einen Passagierflieger, der von Los Angeles nach New York unterwegs war, zum John F. Kennedy Flughafen in New York eskortiert. Dies teilte ein Sprecher des Nordamerikanischen Luft- und Weltraum-Verteidigungskommandos (Norad) mit. Demnach hätte es zuvor Berichte über einen Vorfall an Bord des Flugzeugs gegeben.

Dem Vernehmen nach hatte der Vorfall aber keinen terroristischen Hintergrund. Medienberichten zufolge sollen sich drei Passagiere in der Flugzeug-Toilette eingeschlossen haben. Als die Maschine schließlich sicher landete, waren die drei Personen noch immer auf der Toilette des Flugzeugs. Dem Norad-Sprecher zufolge gelang es den Militärflugzeugen, dass Passagierflugzeug circa 160 Kilometer vor New York abzufangen und sicher zum Flughafen zu geleiten.
USA / Luftfahrt / Militär / Terrorismus
11.09.2011 · 23:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen